Sonstiges

„ELSBETH – PA“ Wimmer & Erl GbR, im Jahr 1996 von Andreas Wimmer und Rüdiger Erl gegründet.

Wir spielen schon seit 1991 in der Band ELSBETH zusammen und kaufen uns  für Auftritte von einer lokalen Unterhaltungsband einige Anlagenteile (4 x Solton 15/3, ein Solton 16 Kanal Mischpult und eine Endstufe von McGee). Mit diesem System spielen ELSBETH einige Jahre ihre Gigs.

1995, das Soltonsystem wird  in Rente geschickt und eine Seeburg Acoustic Line Anlage angeschafft (2 x TK115, 2X E18, QSC USA Endstufen mit Seeburg Controller). Dazu ein Yamaha MR1642 Pult und einige gebrauchte Apogee Artist Monitore und perfekt ist der Wahnsinn.

Zu dieser Zeit treten vermehrt Anfragen auf ob wir unsere Anlage auch mal verleihen könnten. Als logische Konsequenz gründen wir 1996 den PA Verleih „ELSBETH-PA“ Wimmer &Erl GbR.

Sehr schnell verfallen wir dem Equipment Wahn. Wir verscherbeln die Seeburg Anlage und bauen unser Inventar weiter auf. Die Firma Adamson ( MH225, B318,B118,12MX,MH122) hält bei uns Einzug.  FOH FX, Dynamics, nur Geräte(Klark, dbx, Lexicon, Drawmer usw.), die auf nationalen Ridern stehen.  

Glücklicherweise können wir die große Adamson PA an ein lokales DJ Team Dauervermieten. Das DJ Team löst sich auf und wir stehen mit einer zwar sehr leistungsfähigen, aber in Sachen Logistik für uns furchtbaren Anlage da (2 Tops, 2 Bass – Transporter voll!!). Wir machen keine Disko, also brauchen wir auch kein so wahnsinniges Hornsystem. Für Großveranstaltungen sind andere Firmen besser aufgestellt.

Es folgt der nächste Step in Richtung Verschlankung und Effizienz. Wir können die MH Tops und B318 Bässe verkaufen, und besorgen uns von der Firma BMS Coda Audio R35 Topteile und SW 18 Bässe. Mit insgesamt 8 Tops und 8 Bässen ist dieses System wunderbar skalierbar und auch wesentlich leichter zu handeln.

Wir wissen zu dem Zeitpunkt zwar nicht wo wir hin wollen, sind aber bereits  dort angekommen.

Clubgigs mit Livebands (Rock bis Jazz) mit Publikum im 1 – 400 Personenbereich. Das ist es was wir am besten können und wollen. Gerne auch mal eine kleines Open Air. Wir sind selbst Musiker, wir wissen was ein Musiker beim Gig braucht. Hier sehen wir unsere Stärken.

Gerne kommt die Frage: Habt Ihr auch Licht oder Bühne? Wir nicht, aber wir arbeiten sehr eng mit befreundeten Firmen zusammen. Die vermieten diese Dinge.

Wir sind „LiveSoundNerds“ ,only.

Andreas Wimmer, Rüdiger Erl im März 2012                                               Impressum